HERZLICH WILLKOMMEN

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer neuen Homepage und freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Hier finden Sie in Zukunft Informationen über bevorstehende Veranstaltungen, das Jahresprogramm und organisatorische und personelle Angelegenheiten, ebenso über Öffnungszeiten und Beiträge.

Mit dieser Homepage können wir Ihnen den kostenlosen Zugang zum e.book Programm des Landes Tirol anbieten. Sie finden diesen auf der Startseite zusammen mit anderen wichtigen Informationen. Für die Teilnahme benötigen Sie ein Passwort, das sie anlässlich eines Besuchs in der Bücherei erhalten. Voraussetzung ist, dass Sie eingetragenes Mitglied der Bücherei Lans sind. Das Angebot gilt natürlich auch für unsere LeserInnen aus Sistrans und anderen Gemeinden.

ONLEIHE TIROL

Sie haben ab jetzt die Möglichkeit über das E-Book Angebot des Landes Tirol „onleihe Tirol“ kostenlos Bücher und Zeitschriften auf Ihr mobiles Gerät herunterzuladen. Den Zugangscode dazu erhalten Sie in der Bücherei.

ZUR WEBSEITE

VERANSTALTUNGEN

In der Rubrik „Aktuelles“ werden Sie regelmäßig über Veranstaltungen der Bücherei Lans und anderer Kulturanbieter der Region informiert. Unter „Programm“ finden Sie das jeweilige Jahresprogramm der Bücherei.

MEHR INFORMATION

BESTANDSEINBLICK

Über das WEB – Opac Programm von Littera können Sie demnächst Einblick in die Bestände der Bücherei nehmen und sehen, welche Titel verfügbar sind. Aus technischen Gründen noch nicht möglich. Nähere Information dazu in der Bücherei.

Noch nicht verfügbar

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage!

Wegen technischer Probleme konnte unsere Homepage für einige Zeit nicht gewartet werden. Diese konnten inzwischen gelöst werden und wir danken allen, die uns dabei geholfen haben. Wir möchten zunächst auf unser Programm für das restliche Jahr aufmerksam machen:

Das Adventkranzbinden findet heuer am Mittwoch, 27. 11. Von 15 – 21 Uhr und am Donnerstag, 28. 11. ebenso von 15 – 21 Uhr statt. Sie können wieder Vorbestellungen tätigen.

Das nächste Jahr wird für die Bücherei eine große Veränderung bringen. Im Rahmen des Neubaus des Schul- und Veranstaltungszentrums „Drehscheibe“ wird auch die Bücherei dort einziehen.

Da während der Schlussphase der Bauarbeiten das Gemeindeamt in die Räume der Bücherei und des Lanner Treffs übersiedeln wird und kein Ausweichlokal vorhanden ist, bleibt die Bücherei voraussichtlich von Ende März 2020 bis zur Fertigstellung des Neubaus geschlossen. So wie der Umzug in die gegenwärtige Bücherei vor 6 Jahren von einem neu zusammengestellten Team mit einem neuen Konzept vollzogen wurde, sollte diese Vorgangsweise auch für die Bücherei Neu angewendet werden. Inzwischen haben sich die Erwartungen, die an die Bücherei gestellt werden wesentlich geändert, ebenso die Möglichkeiten zu deren Erfüllung. Da das bisherige Team in der derzeitigen Zusammensetzung nicht mehr zur Verfügung stehen wird, besteht die Chance, die Bücherei mit einem jungen und engagierten Team zu neuen Zielen zu führen. Es wäre schön, wenn sich bald Leute melden würden, die sich vorstellen können, die Bücherei mit Elan und Freude an der Literatur und Kultur mit neuem Leben und Inhalten zu erfüllen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und führen Sie gerne in die Interna der Bücherei ein. Es ist für uns ein großes Anliegen, dass die Bücherei in neuem Gesicht und mit neuen Gesichtern weiterhin erhalten bleibt.